Ausstellungen, Veranstaltungen


PROZESSIVE SOPHROSYNE – Dodo Adden d.J.

PROZESSIVE SOPHROSYNE - Dodo Adden d.J.

Malerei, Objekte, Peformance, DaSein

im quirligen Weltengewühl
der eigenen Tiefe Leichtigkeit zu finden,
die Kraft zu schöpfen,
daheraus sein DaSein zu ergründen.

Für nur drei Tage (eheml. SKAMraum-Rythmus) präsentiert D.Adden erstmalig Ausschnitte aus dem Cyclus “prozessive Sophrosyne“.
Die Arbeiten entstehen seit 1989 bis in die Gegenwart fortlaufend …
Zehn Werke sind seit 2010 täglich in der prozessiven Telenovela „Rote Rosen“ (ARD/Orf2/SRF1, etc.) zu sehen.

„So wie er sich im Leben und in seinen kultur-administrativen Funktionen mit Entwicklungen und konstruktiven Lösungen befasst,
fokussiert er häufig auch in seinen künstlerischen Arbeiten die prozessiven, transformierenden Momente des DaSeins.“ (Till F.E. Haupt)

Eröffnung: Freitag, 26. August 2016 um 19 Uhr
Feuervogel-Performance: ca. 21 Uhr

Ausstellung vom 27.08 – 28.08.
Öffnungszeiten: Sa. 27.8., So. 28.8.: 14–19 Uhr
Künstlergespräch Sonntag 16 Uhr

Spread This!

Kommentare


acht − = 0