Ausstellungen


14
Sep
2017

Kommentar schreiben

A nu latin way

banner

Festival Mixturas Präsentiert:

A nu latin way
Gruppenaustellung

Sechs Kunstwerke von sechs verschiedenen Künstlern, die in Deutschland wohnen. Ihre kreative Vision aus dem Blickwinkel ihres Migrationshintergrunds heraus und ihre künstlerischen Werkzeuge dafürein visueller Bericht.

Kommt und erfahrt die künstlerische Vorschläge der lateinamerikanischen Nachwuchstalente!
Mariana Camberos, Ju Mu Monster, Roberto Arámbula, Jaime Ramírez, Guapos Sapos und Sr. Calavera präsentieren einen interdisziplinären Diskurs, der ihre Wahrnehmungen und Perspektiven auf Deutschland dokumentiert.

Vernissage am Donnerstag, den 14. September ab 18Uhr
ab 21Uhr Live-Musik & Afterparty in der Kantina fux&ganz (3 Türen weiter)

 

 

Spread This!

Kommentare


− sieben = 0