Veranstaltungen


25
Apr
2018

Kommentar schreiben

PMS Lounge

pms

Wir stecken mitten drin und niemals wird es vorbeigehen: Die Welt ist und bleibt ein Jammertal. Tritt ein in die Hölle der Biologismen, in der sich Hormone tummeln und die noch verbleibenden Eier gezählt werden. Andererseits: Vielleicht haben wir ja gar kein Prämenstruelles Syndrom. Was wir haben, ist eine Ansammlung von verschiedenen Symptomen, die niemand richtig einzuordnen weiß, und die ebenso gut als Auslöser Stress, Arbeitsbedingungen, den Wochentag oder unsere Familie haben könnten. Das PMS-Personal öffnet die inneren und äußeren Schampforten: Zwischen Installation, Tresenszenen und feiner Musik aus Nerven passiert manchmal gar nichts.
Aber das ist ja auch wieder nicht auszuhalten, also: Party! Mixgetränke! Show! P!M!S! Kontroversen, Befindlichkeiten & Rituale gibt es auf dem youtube-Kanal „PMS Lounge Hamburg“.

Gefördert vom Fonds Darstellende Künste und dem Elbkulturfonds Hamburg.

Mittwoch 25. April 22 Uhr // Frappant Kachelraum (Zugang über Hofeinfahrt Bodenstedtstr. 16, Eingang Süd)

Spread This!

Kommentare


× fünf = 15