Frappant e.V.

Viktorias Komplizen

Frappant e.V. stellt sein strategisches Entwicklungskonzept für eine Nutzung der gesamten Viktoria-Kaserne vor:

Viktorias Komplizen

Ziel ist es, uns in einem kooperativen Prozess mit Komplizen zusammenzufinden, um das Gebäude zu erhalten und die ehemalige Kaserne zu einem dauerhaften Zentrum für freie Arbeit, kreative Produktion, öffentliche Veranstaltungen und für kulturellen und gesellschaftlichen Diskurs auszubauen.

Aufgeteilt auf drei Hefte zeigt unser Konzept wer wir sind und was wir planen. Das Konzept wurde in einem interdisziplinären Prozess von Mitgliedern des Frappant e.V. erarbeitet.

Heft 1: Das ist FrappantHeft eins zeigt wer Frappant ist und was Frappant macht.

» PDF

Heft 2: Viktorias KomplizenHeft zwei führt durch das Frappant. Es beginnt bei Stunde Null und zeigt wie Frappant arbeitet und wie zukünftig in der gesamten Viktoria-Kaserne gearbeitet werden kann.

» PDF

Heft 3: ¥€$Heft drei beinhaltet den Finanzierungs- vorschlag vom Frappant für Viktorias Komplizen.

(Das Finanzheft steht nicht zum Download bereit – Informationen dazu gerne auf Anfrage)

Viktorias Komplizen könnten schon bald beginnen …

Noch Fragen zum Konzept?
E-Mail an zukunft@frappant.org